Blitzductor XT BXT ML2 BE HFS 5 Dehn 920270

Blitzductor XT BXT ML2 BE HFS 5 Dehn 920270

Blitzductor XT BXT ML2 BE HFS 5 Dehn 920270 -

Art.Nr. 16273

EAN 4013364117549

Sofort versandfähig,

Blitzductor XT BXT ML2 BE HFS 5 Dehn 920270

Blitzductor XT BXT ML2 BE HFS 5

Dehn 920270

Herstellerangaben:

Platzsparendes Kombi-Ableiter-Modul mit LifeCheck zum Schutz von 1 Doppelader hochfrequenter Übertragungen ohne galvanische Trennung, wahlweise direkte oder indirekte Schirmerdung. LifeCheck erkennt thermische oder elektrische Überlastzustände nach denen der Ableiter auszutauschen ist. Die Anzeige erfolgt berührungslos mittels DEHNrecord LC / SCM / MCM..

Typ BXT ML2 BE HFS 5
Art.-Nr. 920 270

Ableiterüberwachung LifeCheck
Nennspannung (UN) • 5 V
Höchste Dauerspannung DC (UC) • 6 V
Höchste Dauerspannung AC (UC) • 4,2 V
Nennstrom bei 45 °C (IL) • 1 A
D1 Blitzstoßstrom (10/350) gesamt (Iimp) • 9 kA
D1 Blitzstoßstrom (10/350) pro Ader (Iimp) • 2,5 kA
C2 Nennableitstoßstrom (8/20) gesamt (In) • 20 kA
C2 Nennableitstoßstrom (8/20) pro Ader (In) 10 kA
Schutzpegel Ad-Ad bei Iimp D1 (Up) ≤ 26 V
Schutzpegel Ad-PG bei Iimp D1 (Up) ≤ 40 V
Schutzpegel Ad-Ad bei 1 kV/µs C3 (Up) ≤ 11 V
Schutzpegel Ad-PG bei 1 kV/µs C3 (Up) ≤ 11 V
Serienimpedanz pro Ader 1,0 Ohm
Grenzfrequenz Ad-Ad (fG) • 100 MHz
Kapazität Ad-Ad (C) ≤ 20 nF
Kapazität Ad-PG (C) ≤ 30 pF
Betriebstemperaturbereich -40°C...+80°C
Schutzart (gesteckt) IP 20
Einsteckbar in Basisteil
Erdung über Basisteil
Gehäusewerkstoff Polyamid PA 6.6
Farbe gelb
Prüfnormen IEC 61643-21 / EN 61643-21
SIL-Klassifizierung SIL2 / SIL3 *)
ATEX-Zulassungen DEKRA 11ATEX0089 X: II 3 G Ex nA IIC T4 Gc
IECEx-Zulassungen DEK 11.0032X: Ex nA IIC T4 Gc
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (1) 2516389: Class I Div. 2 GP A, B, C, D T4
CSA & USA Hazloc-Zulassungen (2) 2516389: Class I Zone 2, AEx nA IIC T4
Zulassungen CSA, GOST, VdS
Gewicht 22 g

ean 4013364117549

Foto © ARTCASE

Datei Dateigröße